Groovy, Grails software developers
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Softwareentwicklung auf der vFabric Cloud-Anwendungsplattform

Der VMware® vFabric™ Stack ist eine schlanke, gebrauchstaugliche Plattform für die Entwicklung und Ausführung von modernen Anwendungen in physischen, virtuellen und Cloud-Umgebungen. Die Nutzung der vFabric Anwendungsplattform minimiert Entwicklungskosten, reduziert Komplexität und funktionale Einschränkungen. Langwierige Bereitstellungszeiten für Software-Releases oder für Testumgebungen wie es bei alten, schwergewichtigen Anwendungs- und Produktionsumgebungen bekannt ist, werden addressiert.

Mit erfahrenen Java Softwareentwicklern können komplexe Anwendungen auf dem vFabric Stack relativ einfach und schnell aufgesetzt werden. Diese skalieren elastisch, liefern große Mengen an Daten schnell und zuverlässig und machen die Nutzung neuester Web- und Mobile-orientierter Funktionen möglich.

UWS ist Solution Partner von VMware und kann bei der Softwareentwicklung von Enterprise Anwendungen auf der vFabric Plattform beraten und unterstützen.

Herr Kunst steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.

 
 
 
 
 
 
 

Weiterführende Links

VMware Website - vFabric Home
SpringSource Website - Home
UWS - Software Development with the Spring Framework
UWS - Software Development with Grails, Groovy
 
 
 
 
 
 
 

Was ist die vFabric Cloud Anwendungsplattform?

Die VMware vFabric Cloud Anwendungsplattform bietet Software-Entwicklungsabteilungen einen Lösungsansatz für das schnelle, leichtgewichtige und effiziente Entwickeln von Unternehmensanwendungen auf Java Basis. Während die Grenzen alter J2EE Plattformen überwunden werden, nutzt der vFabric Stack die Erfahrung von Softwareentwicklern auf bekannten Standard-Frameworks und -Tools.

Die auf vFabric basierenden Anwendungen sind ideal für den Einsatz in virtualisierten und Cloud-basierten Infrastrukturen geeignet. vFabric kann auch gemeinsam mit der führenden Virtualisierungssoftware VMware vSphere betrieben werden. In einer solchen Umgebung können Anwendungen dynamisch skalieren und unvorhersehbare Lasterhöhungen auf den Servern ausgeglichen werden. Die vFabric integriert alle wichtigen Funktionen einer modernen Anwendungsplattform:

  • Ein bewährtes Entwicklungsframework, das die Komplexität von schwergewichtigen Plattformen wie der Java Plattform, Enterprise Edition (JEE) umgeht und die Entwicklung von modernen Anwendungen vereinfacht und beschleunigt
  • Eine schlanke Entwicklungsumgebung optimiert auf das Entwicklungsframework und virtuelle Infrastruktur
  • Eine Reihe von nützlichen Diensten zur Laufzeit

 

vFabric Cloud Application Platform

 

Wie kann die vFabric eingesetzt werden?

Maßgeschneiderte und individuelle Softwareentwicklung

Die vFabric baut auf dem erfolgreichen Spring-Framework auf. Das Spring-Framework wird derzeit von mehr als drei Millionen Softwareentwicklern weltweit verwendet und mehr als die Hälfte aller derzeit laufenden Java-Anwendungen wurden mit dem Spring Framework entwickelt. Spring ist zum beherrschenden Programmiermodell für Enterprise-Java Anwendungen geworden. Abgesehen davon, hat sich der Einsatz von Spring in der Softwareentwicklung in allen Phasen des Lebenszyklus von Anwendungen bewährt. Spring verringert die Komplexität einer Softwareentwicklung erheblich:

  • Senkung von Programmieraufwänden um bis zu 50%,
  • Steigerung der Flexibilität in verteilten Systemen,
  • Hohe Wiederverwendbarkeit von Code,
  • Vereinfachte Testbarkeit der Anwendungen.

Auch das Grails-Framework kann für Softwareentwicklung innerhalb eines vFabric Projektes verwendet werden.

Deployment von Anwendungen in einer leichtgewichtigen Applikations-Server Umgebung

Die vFabric enthält Apache Tomcat, einen leichtgewichtigen und ressourcen-effizienten Applikations-Server, der bereits in mehr als 60% der globalen Unternehmen eingesetzt wird. Die VMware-Version von Tomcat ist der tc-Server. Dieser wurde mit operativer Administration, Diagnose-Tools für Spring- und Grails Anwendungen sowie einem SLA-basierten Support von VMware angereichert. Der vFabric tc-Server kann für alle Phasen im Lebenszyklus einer Anwendung verwendet werden. Schwerwiegende Probleme, die beim Betrieb durch Softwareentwickler und Administratoren auf so genannten "heavy-weight" Applikations-Servern auftreten können, werden eliminiert.

Deployment von Anwendungen auf einer modernen Infrastruktur

vFabric enthält eine komplette Palette von Services zur Laufzeit. Die entwickelten Anwendungen können so für verteilte Cloud Umgebungen optimiert werden:

  • Globales Daten Management –Das Datenmanagement in der vFabric enthält fortschrittliche In-Memory-Datenverarbeitung und weitere Funktionalitäten, die einfache Datenbanken nicht bieten können: Echtzeit Datenverarbeitung ("continuous querying"), elastische und skalierbare Datenverteilung und Caching für virtualisierte und Cloud-basierte Anwendungen. Anwender erleben Reaktionszeiten im Bereich von Millisekunden und die IT-Abteilung erhöht ihre Zuverlässigkeit und erweitert ihre Möglichkeiten zur Datenadministration.
  • Cloud messaging – Die vFabric beinhaltet ein Messaging System, das ausgelegt ist auf Hochverfügbarkeit, Skalierbarkeit und Portabilität einer Cloud Anwendung. Das vFabric Messaging Modul unterstützt das bewährte Advanced Message Queuing Protocol (AMQP) sowie weitere Protokolle wie HTTP, HTTPS, STOMP, XMPP und SMTP. vFabric Messaging ist einfach zu bedienen und wird auf bekannten Betriebssystemen und Entwicklungsumgebungen mit vollem VMware Support unterstützt.
  • Dynamisches Load Balancing – Die vFabric enthält den beliebten und vielseitigen Apache HTTP-Server und bietet eine überlegene Leistung, Skalierbarkeit, Sicherheit und Einfachheit. Mit der vFabric kommt Apache vorkompiliert, einfach integrierbar, getunt auf Geschwindigkeit und wird durch vollständigen Support von VMware unterstützt.
  • Performance Management – VMware vFabric enthält eine kontinuierliche Überwachung der Anwendungs-Performance in physischer, virtueller und Cloud-Infrastruktur und gibt Ihnen einen Einblick in 50.000 Metriken aus 75 Web-Technologien. Sie erhalten den kompletten Überblick mit einer Tiefe, die das schnelle Beheben von Performance-Probleme gewährleistet. Praktisch jede Schicht Ihrer Applikations-Infrastruktur kann überwacht werden, was zu einer optimalen Anwendungs-Performance, Fehleranalyse und Einhaltung von SLAs führt.

 

Nutzen der vFabric Cloud Anwendungs-Plattform

Viele Unternehmen befinden sich auf einer "Reise in die Cloud". Der vFabric Stack ist ein Werkzeug für die Erstellung von schnellen, effizienten und leichtgewichtigen Open-Source Anwendungen. vFabric adressiert viele Kopfschmerzen von CIOs in der Anwendungsentwicklung. Die Softwareentwickler können sich mit vFabrci stärker auf die Anwendung mit den zu lösenden Problemen konzentrieren. Weiterhin bekommen Softwareentwickler die Tools und Möglichkeiten zur Hand, um Anwendungen problemlos von öffentlichen in private Cloud-Umgebungen und auf diverse Endgeräte zu bewegen.

Nutzen des vFabric Stack:

  • 50 % schnellere Entwicklung von Web-basierten und Datenintensiven Anwendungen,
  • Erstellen und Ausführen von Anwendungen, die in jeder Infrastruktur Schicht elastisch skalieren,
  • Höhere Auslastung auf bestehender Hardware,
  • Bewegen der Anwendungen auf Ihrer internen, privaten Cloud oder auf öffentlichen Cloud-Dienste.

 

Wie kann Ihnen UWS helfen?

Als ein unabhängiger Lösungsanbieter für individuelle Anwendungsentwicklung und Outsourcing hat UWS viel Know-How aufgebaut und setzt die vFabric Module bei Bedarf adäquat ein. Wir bewerten einen Einsatz von VMWare-Komponenten unabhängig, lösungs- und kundenorientiert. Wie weit ist Ihr Unternehmen auf dem Weg in die Cloud?

Herr Kunst steht Ihnen für Fragen zur Verfügung